Impressum

Herausgeber

Klinische Psychologie und Neurowissenschaften
Universität Konstanz
Postfach 905
78457 Konstanz
Tel.: +49 7531 88 3207
Fax: +49 7531 88 5702
E-Mail: mykind@uni-konstanz.de

Inhalt

Klinische Psychologie und Neurowissenschaften
Universität Konstanz
Postfach 905
78457 Konstanz
Tel.: +49 7531 88 3207
Fax: +49 7531 88 5702
E-Mail: mykind@uni-konstanz.de

Konzeption und technische Umsetzung

Jochen Herrmann
Institut für Datenbanken und Informationssysteme der Universität Ulm
E-Mail: jochen.herrmann@uni-ulm.de

Rüdiger Pryss
Institut für Datenbanken und Informationssysteme der Universität Ulm
E-Mail: ruediger.pryss@uni-ulm.de

Haftungsausschluss

Mit mykind.info wird ein Service zur Beobachtung der individuellen Entwicklung Ihrer Schwangerschaft angeboten. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Daten einzusehen und mit Ihrer behandelnden Gynäkologin / Ihrem Gynäkologen oder Ihrer Therapeutin / Ihrem Therapeuten zu besprechen. Eine Garantie für die Richtigkeit und juristische Verwertbarkeit der Daten kann von Seiten der Mitarbeiter des mykind-Projektes nicht gegeben werden.

mykind.info ist kein Medizinprodukt

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir mit mykind.info kein Medizinprodukt bereitstellen. mykind eignet sich nicht zur alleinigen Verlaufskontrolle Ihrer Schwangerschaft. Es ersetzt nicht die Vorsorgeuntersuchungen bei Ihrer Gynäkologin / Ihrem Gynäkologen bzw. bei Ihrer Hebamme. Sollten Sie negative Veränderungen bei sich oder Ihrem Baby bemerken, suchen Sie bitte umgehend Ihre Ärztin / Ihren Arzt auf.

Haftungsausschluss bei Links zu externen Inhalten

Wir sind als Inhaltsanbieter für die eigenen Inhalte auf mykind.info nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Diese fremden Inhalte stammen weder von uns, noch haben wir die Möglichkeit, den Inhalt von Seiten Dritter zu beeinflussen.

Die Inhalte fremder Seiten spiegeln nicht unsere Meinung wider, sondern dienen lediglich der zusätzlichen Information und der Darstellung von Zusammenhängen.

Datenschutz

Wir sind uns bewusst, dass wir mit dem Service von mykind hochsensible Daten speichern. Aus diesem Grund beachten wir die höchsten Standards des Datenschutzes und gewährleisten die sichere und diskrete Verwendung Ihrer Daten. Ihre Daten werden vollständig anonymisiert verarbeitet und gespeichert. Ein Rückschluss auf Ihre Identität ist zu keinem Zeitpunkt möglich. Wir werden Sie nie nach Ihrem vollständigen Namen, Ihrer Telefonnummer, Ihrer Adresse oder anderen Kontaktdaten fragen. Die IP-Adresse Ihres Computers wird nicht gespeichert und jeder Datenaustausch über das Internet ist per SSL-Verschlüsselung gesichert.

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist keine Voraussetzung, um den Service von mykind nutzen zu können, wird jedoch ausdrücklich empfohlen. Ihre E-Mail-Adresse wird von uns nicht an Dritte weitergegeben. Sie findet nur Verwendung, wenn Sie Ihre Zugangsdaten vergessen haben. In diesem Fall können Sie sich ein neues Passwort an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse senden lassen. Sollten Sie das nicht wollen und Ihre E-Mail-Adresse nicht angeben, können sie dennoch den kompletten Service von mykind uneingeschränkt verwenden. Wenn Sie es wünschen, lassen wir Ihnen außerdem Erinnerungen zukommen, wann es sinnvoll ist, erneut Veränderungen in Ihrer Schwangerschaft zu erfassen. Zusätzlich halten wir in Kooperation mit www.onmeda.de für Sie immer wieder Informationen über die Entwicklung Ihres Babys bereit.

Die wissenschaftlichen Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt mykind können in Fachzeitschriften veröffentlicht werden. Dabei wird es jedoch in keinem Fall möglich sein, Ihre persönlichen Informationen zu identifizieren.